Zweig Abrechnung

Zweig App – Die Abrechnung

Ich möchte über meine letze Android App reden die ich gemacht habe. Das war die Zweig App. Damit kann man interaktive Hörspiele spielen. Hier verrate ich euch ob sie erfolgreich genug ist.

Die Zweig Android App

Ich interessiere mich für die Entwicklung von Apps und ich mag Hörspiele. Darum hatte ich die Idee Hörspiele zu produzieren bei denen man Entscheidungen treffen kann um die Geschichte zu beeinflussen. Um die Entscheidungen zu treffen braucht man die App. Die Entwicklungszeit war insgesamt 2 Jahre. Da hab ich am Abend wenn etwas Zeit war daran gearbeitet. Im November 2019 war die App dann fertig und ich wollte im Dezember und Jänner dann den Erfolg testen. Ich hab also versucht Benutzer für die App zu finden. Ich habe Werbung auf Facebook und auf Youtube gemacht. Ich hab damit viele Menschen erreicht. Wirklich ausprobiert haben die App aber sehr wenige. Gekauft hat schlussendlich niemand. Die maximale Anzahl an aktiven Geräten war 15. 

Erfolgreich?

Somit muss ich am Ende meiner Testphase sagen, dass das Projekt nicht erfolgreich genug ist. Ich habe es vor allem umgesetzt weil es mir eine Herzensangelegenheit war. Ich wollte schon immer mal ein Hörspiel produzieren. Ich hab dabei fast alles selber gemacht und ich hab viel dabei gelernt. Ich hab aber keine Marktforschung betrieben. Ich hab nicht vorher herausgefunden, dass genau sowas jemand sucht. Ich hab es also trotzdem gemacht und sehe jetzt: Es will wirklich keiner haben.

Das Ziel

Was wollte ich eigentlich erreichen? Mein Ziel war es und ist es immer noch bis zum Ende von 2020 50 Euro pro Monat mit meinen eigenen Projekten zu verdienen. Sei es mit dem Hörspiel oder dem Youtube Kanal oder mit meinen Apps. Auf die Zweig App kann ich also nicht zählen. Ich habe aber seit 2014 auch die Wanderwege Wien App und die läuft eigentlich ganz gut im Vergleich. Ich habe ja jetzt gemerkt wie schwer es ist ein Publikum zu finden. Darum weiß ich es jetzt viel mehr zu schätzen, dass die Wanderwege Wien App ein Publikum hat. Im Sommer 2019 ist die organisch auf 650 aktive Installationen angewachsen. Darum werde ich meine Energie jetzt fürs Wandern verwenden. Hier gibt es nämlich Menschen die das verwenden und auch bereit sind dafür ein bisschen Geld zu bezahlen. 

Gratis

Die Konsequenz für die Zweig App ist jetzt, dass ich das Hörspiel Reitwang in der Zweig App kostenlos anbieten werde. Momentan ist es ein In App Purchase und das werde ich ändern. Es kann sich also jeder anhören und damit Spass haben. Ich will kein Geld mehr dafür. Anscheinend ist ey keiner gewillt dafür zu bezahlen. Mir ist es wichtig das es irgendjemand hört. Das ist immer noch besser als wenn es hinter einer Paywall für immer versteckt bleibt. 

Einnahmen

Ich habe im letzten Jahr im Durchschnitt 9 Euro und 50 Cent pro Monat mit meinen eigenen Projekten verdient. Da ist also noch ein bisschen was zu tun bis ich da auf 50 pro Monat komme. Außerdem habe ich ja auch Kosten. Am meisten kostet meine Website mit ca. 50 Euro im Jahr. Das muss ich also auch erst mal wieder reinbekommen. Mal schaun ob sich das ausgeht. Ich arbeite jetzt hart an der Wanderwege Wien App um sie zu erweitern, sodass mehr Menschen daran Freude haben. Aber dazu gibt es bald einen anderen Beitrag sobald der fertig ist. 

Deine Meinung

Sag mir doch bitte in den Kommentaren was ihr davon haltet, dass in der Zweig App das Hörspiel Reitwang jetzt kostenlos spielbar ist und was ihr davon haltet, dass ich die Wanderwege Wien ausbauen will. Fällt euch vielleicht etwas ein das die Wanderwege Wien App unbedingt braucht? Das würde mir sehr weiterhelfen, denn ich will ja nicht noch einmal den Fehler machen etwas zu bauen das keiner haben will. Bis zum nächsten mal. Ciao!

World4You Webhosting

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code